The Argentinian Chimichurri Sauce

Was ist Chimichurri?

Chimichurri Sauce ist per Definition eine argentinische Sauce, die vorwiegend zu gebratenem Fleisch serviert wird. Viele südamerikanische Länder haben ihre eigene, traditionelle Rezeptur für diese Sauce. Den Hauptbestandteil bilden Kräuter, Chili, Essig und Öl.

Wir haben das Chimichurri neu interpretiert und für euch industriell, aber dennoch natürlich mit einer langen Haltbarkeit hergestellt. Lasst euch diese Geschmacksexplosion nicht entgehen!

 

Woher kommt Chimichurri?

Der Ursprung des Namens ist recht unsicher. Einige Quellen vermuten die Herkunft aus dem Englischen. So soll der Ire Jimmy McCurry, welcher die Truppen während des Unabhängigkeitskrieges Anfang des 19. Jahrhunderts begleitete, die Sauce erfunden haben. Andere Geschichten deuten auf einen englischen Fleischhändler namens Jimmy Curry oder Jimmy Kerry hin, der die Sauce sehr geschätzt haben soll.

Eigentlich ist es aber auch egal, wer die leckere Kräuter Sauce erfunden hat. Fakt ist, dass Chimichurri sehr lecker und aromatisch ist und man es zu allem kombinieren kann. Egal ob zu gegrilltem Fleisch, Geflügel, Fisch oder auch Gemüse – Chimichurri passt immer!

 

Goodness of Chimichurri „Knoblauch“

Goodness of Chimichurri „Knoblauch“

Der Knoblauch gibt der argentinischen Kräutermischung den nötigen Kick.

Als leckere Kochzutat vor allem in der mediterranen Küche ist Knoblauch allen bekannt. Knoblauch ist jedoch auch ein hervorragendes Mittel für die Gesundheit. Nicht nur, dass er antibakteriell wirkt, er wirkt auch gegen Arteriosklerose, was ihn sehr wertvoll macht, denn es gibt nur wenige Heilpflanzen, die bei Gefässverengung wirken.

Goodness of Chimichurri „Chili“

Goodness of Chimichurri „Chili“

Chili Flocken sind Bestandteil der Chimichu.club Chimichurri Sauce. Sie verleihen der argentinischen Gewürzmischung einerseits eine rassige Note andererseits den farbig läutenden Touch in der grünen Kräuterwelt.

Aber don’t worry: The Argentinian Chimichurri Sauce von Chimichu.club  ist trotz der Paprika Flocken nicht scharf!

Chilis sind kleine, superscharfe Paprikas, die gerne in der südländischen Küche verwendet werden, um den Mahlzeiten die erwünschte Würze zu verleihen. Diese Schärfe tropischer Gerichte hat auch wichtige medizinische Aspekte, denn dadurch werden Krankheitserreger abgetötet, die Verdauung gestärkt und der Stoffwechsel angeregt.

Goodness of Chimichurri „Kräuter“

Goodness of Chimichurri „Kräuter“

Frische Kräuter bilden die Grundlage der argentinischen Chimichurri. The Argentinian Chimichurri Sauce von Chimichu.club wird aus frischen Kräutern in der Schweiz hergestellt. Das spezielle, sanfte Produktionsverfahren lässt die frischen Kräuter den vollen Geschmack entfalten.

Der Begriff Kräuter ist keine botanische Definition. Kräuter werden vielmehr über ihren Nutzwert definiert. Dabei unterscheidet man zwischen Küchenkräuter, Gewürzkräuter und Heilkräuter. Küchen- und Gewürzkräuter dienen der Verbesserung des Geschmacks des Essens. Aus küchentechnischer Sicht sind Kräuter pflanzliche Lebensmittel, die überwiegend zur Geschmacksverbesserung und zur besseren Bekömmlichkeit von schwer verdaulichen Speisen verwendet werden.

 

 

 

 

Chimichurri Produktion

Chimichurri Produktion

Liebevoll wurde die Rezeptur von The Argentinian Chimichurri Sauce mit gestandenen Argentiniern und professionellen Lebensmittelingenieure entwickelt und ausgearbeitet.
In der Produktionsstätte, die sich auf die Herstellung von frischen und flüssigen Lebensmitteln spezialisiert hat, wurde ein spezielles Verfahren ausgeklügelt, welches es zulässt, die Chimichurri Sauce mit frischen Kräutern zu produzieren.

Durch die industrielle Produktion von The Argentinian Chimichurri Sauce von Chimichu.club gelang es uns, trotz der frischen Kräutern eine lange Haltbarkeit zu erzielen.